Forensische Begutachtung Dr. phil. Evelin Werner

Diplompsychologin, Diplomsonderpädagogin, Fachpsychologin für Rechtspsychologie (BDP/DGPs)

Die Wokrenter Straße liegt direkt im Stadtzentrum.

Mit der Straßenbahn:

Ab Hauptbahnhof können Sie jede Bahn nutzen, die in Richtung Haltestelle Lange Straße fährt.

Fahren Sie vier Stationen bis Haltestelle Lange Straße und steigen Sie direkt am Galeria Kaufhof aus. Von hier ist es nur noch eine Minute zu Fuß.

Gegenüber vom Galeria Kaufhof geht es über einige Treppenstufen hinab in die Schnickmannstraße.

Nach der Treppe gehen Sie rechts hinter der Rückfront der Langen Straße bis zur nächsten Straßenecke. Sie schauen nun direkt auf den Giebel des dritten Hauses der Wokrenter Straße Nr. 39. Es befindet sich neben dem historischen, rotbraun verklinkerten Hausbaumhaus.


Mit dem Auto:

„Am Strande“ heißt die vierspurige Straße am Stadthafen in der Rostocker Innenstadt. Die Wokrenter Straße führt rechtwinklig von „Am Strande“ nach oben in Richtung Lange Straße. An dieser Einmündung befindet sich die bekannte Hafenkneipe „Zur Kogge“ mit tiefrosafarbener Fassade.

Aus Richtung Stralsund oder Autobahn A 19 kommend müssen Sie daran vorbeifahren und die nächste Möglichkeit zum Wenden benutzen. Linksabbiegen ist hier nicht möglich.

Aus Richtung Wismar, nordöstliches Rostock und Warnemünde biegen Sie unmittelbar vor der „Kogge“ rechts in die Wokrenter Straße und fahren geradeaus. Die Hausnummer 39 ist das drittletzte Gebäude oben links.

Nutzen Sie bitte hierzu auch die Kartenansicht oder Routenplaner via Google Maps: